Start
Aktuell
Haftung
Kanzlei
Zur Person
BĂĽro
Impressum

Verweis auf das Urteil des BGH vom 10. Januar 2018– IV ZR 262 / 16 –

„Wer eine Rente von der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder oder anderen Zusatzversorgungskassen bezieht und sich vor 2010 hat scheiden lassen, kann Geld zurückfordern.“

 

Laut obigem Urteil des Bundesgerichtshofs wurde der Kürzungsbetrag beim ausgleichspflichtigen Ehepartner falsch berechnet. So F.A.Z. Die Vermögensfrage, Sa. 26.05.2017.

 

Wenn Sie zu diesem Personenkreis gehören, überprüfen Sie die Rentenberechnung der Versorgungskasse und suchen Sie ggfs. einen fachkundigen Rechtsanwalt/ Rechtsanwältin auf.